random_01.jpg



RT Ingenieurgesellschaft
für Versorgungstechnik mbH

In der Breite 87
79224 Umkirch

Tel.: +49 7665 - 9720 20
Fax: +49 7665 - 9720 22
E-mail: info@rt-planung.de



Erfahrung, Kompetenz, Zuverlässigkeit - RT Ingenieursgesellschaft für Versorgungstechnik mbH



Planung / Ausschreibung / Bauleitung in den Bereichen

Laborplanung

  • Labore und Sonderlabore bis S4

  • Fachraumausstattung von Schulen und Universitäten

  • Betrieblich-medizinisch-technische Einrichtungsplanung (BMTE)

  • Bestandsbewertung von Naturwissenschaftlichen Räume in Schulen und Universitäten, sowie Laboratiorien in Industrieobjekte und Forschunginstitute.
    Ist-Zustand, Sanierungsbedarf, Kosten, sicherheitstechnische Belange

Grundversorgung

  • Klima- und Lüftungstechnik -  Erzeugung und Verteilung
  • Wärmetechnik - Erzeugung und Verteilung
  • Kältetechnik -  Erzeugung und Verteilung
  • Sanitärtechnik - Wasser / Abwasser, Feuerlöschanlagen (Sprinkler, CO2, Inergen)
  • Elektrotechnik - Stark- und Schwachstromtechnik
  • MSR - Messen-Steuern-Regeln

Medientechnik

  • DI-Wasser -  Erzeugung und Verteilung
  • Neutralisation - Reinigung, Behandlung, Wiederverwendung
  • Chemie - Zentrale oder dezentrale Chemikalienversorgung
  • Vakuum - Erzeugung und Verteilung
  • Druckluft - Erzeugung und Verteilung
  • Kühlwasser - Erzeugung und Verteilung
  • Technische Gase - Druckregelung/Überwachung und Verteilung

Reinraumtechnik

  • Reinraumtechnik für Forschung und Industrie gemäß ISO 14644, GMP-Klassifikation, US-FED-STD
  • Produktionsbereiche für die Herstellung von sterilen Produkte nach DIN EN ISO 14644 und mikorbielogisches Monitoring gem. EG-GMP-Klasse

Elektrotechnik

  • Beleuchtungssysteme
  • Produktions- und Equipmentversorgung
  • Raumausstattung
  • Daten- und Fernmeldetechnik
  • Gefahrenmelde- und Alarmanlagen
  • Zutrittskontrollsysteme
  • Blitzschutz
  • Mittelspannungsanlagen
  • Netzersatzanlagen

Bestandsaufnahme und Zustandsanalyse

  • Technische Bewertung von bestehenden Gebäuden
  • Beurteilung vom Zustand der technischer Infrastruktur"

Architektur

  • Sanierung von Gebäudlichkeiten in Verbindung mit der Laborplanung

POU (Point Of Use = Arbeitsplatzinstallation)

Gefahrenmanagement

Kundenspezifische Sonder-, Ver- und Entsorgungstechnik